Capture One Pro 11

Mehr
2 Wochen 16 Stunden her - 2 Wochen 16 Stunden her #1074 von sventetzlaff
sventetzlaff erstellte das Thema Capture One Pro 11
Lang erwartet ... vor allem von den Betatestern hier ... Wie erwartet, nun die Layer ueber alle Tools. Das macht manches einfacher und die Moeglichkeiten werden umfangreicher.

Download: www.phaseone.com/de-DE/Online-Store.aspx

Die entspr. Tutorials finden sich hier:





"Perfection is finally attained not when there is no longer anything to add, but when there is no longer anything to take away." - Antoine de Saint-Exupéry
Anhang:
Letzte Änderung: 2 Wochen 16 Stunden her von sventetzlaff.
Folgende Benutzer bedankten sich: blueberry

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 2 Tage her #1075 von blueberry
blueberry antwortete auf das Thema: Capture One Pro 11
Ich habe das Upgrade auf Capture One 11 noch nicht durchgeführt, sondern vorerst nur die Testversion laufen. Ich bin mir zwar sicher, dass ich upgraden werde, doch will ich wegen eines laufenden Projekts nicht riskieren, dass mit dem neuen Workflow etwas Unvorhergesehenes dazwischenkommt und das Projekt unnötig verzögert oder gestört wird. Jetzt verlangt die Version 11 einen Wechsel auf die neue Engine, wenn man die Tonwerte bearbeiten will, was aber nicht mehr rückgängig gemacht werden kann.

Kann die Version Capture One 10 auch mit der neuen Engine umgehen, wenn ich wegen des o.g. Projekts vorerst noch nicht auf 11 umsteigen will?

Stillstand ist langweilig

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 2 Tage her - 1 Woche 2 Tage her #1076 von sventetzlaff
sventetzlaff antwortete auf das Thema: Capture One Pro 11

... Ich bin mir zwar sicher, dass ich upgraden werde, doch will ich wegen eines laufenden Projekts nicht riskieren, dass mit dem neuen Workflow etwas Unvorhergesehenes dazwischenkommt und das Projekt unnötig verzögert oder gestört wird.


Sehr loeblich ;-) Obwohl du natuerlich die Moeglichkeit hast, ver.11 neben der ver.10 zu installieren. Allerdings MUSST du dann die entspr. Session oder Katalog clonen. Denn:

Kann die Version Capture One 10 auch mit der neuen Engine umgehen, wenn ich wegen des o.g. Projekts vorerst noch nicht auf 11 umsteigen will?


Nein, das geht nicht mehr. Wenn Session oder Katalog auf die ver.11 gezogen wurden, kannst du die Bearbeitungen NICHT mehr mit der ver.10 bearbeiten.

Jetzt verlangt die Version 11 einen Wechsel auf die neue Engine, wenn man die Tonwerte bearbeiten will, was aber nicht mehr rückgängig gemacht werden kann.


Das versteh ich nicht. Wer verlangt das von dir? Oder hast du waehrend des Posts nun doch auf ver.11 gewechselt? Wie gesagt, wenn du Sesssion/Katalog vorher klonst, kannst du die Klone mit der neuen Version weiter bearbeiten. Diese kannst du dann allerdings NICHT mehr mit der ver.10 anfassen. Die Originale bearbeitest du enstspr. weiter mit der ver.10.

"Perfection is finally attained not when there is no longer anything to add, but when there is no longer anything to take away." - Antoine de Saint-Exupéry
Letzte Änderung: 1 Woche 2 Tage her von sventetzlaff.
Folgende Benutzer bedankten sich: blueberry

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 1 Tag her - 1 Woche 1 Tag her #1077 von blueberry
blueberry antwortete auf das Thema: Capture One Pro 11
Da bin ich wohl in die Falle getappt. Beim ersten Start der neuen 11-er Version habe ich meinen Katalog nach Anweisung konvertiert, ohne zuvor noch den Katalog zu sichern. Die Engine habe ich aber noch bei der Version 10 belassen. Nun wollte ich meinen Katalog, mit der 10-er Version weiterbearbeiten. Es erscheint folgende Meldung:



Was nun? Entweder ich rufe nochmals eine einige Tage alte Katalogsicherung auf, verliere dann aber meine inzwischen vorgenommen Bearbeitungsschritte. Oder ich muss wohl gleich auf CO 11 umsteigen. Ein blöder Test von CO 11, wenn man so gezwungen wird das Upgrade zu nehmen. Ein kurzer Warnhinweis vor dem Konvertieren wäre sinnvoll gewesen

Zu Deiner Frage: „Das versteh ich nicht. Wer verlangt das von dir?“


Stillstand ist langweilig
Letzte Änderung: 1 Woche 1 Tag her von blueberry.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 1 Tag her - 1 Woche 1 Tag her #1078 von sventetzlaff
sventetzlaff antwortete auf das Thema: Capture One Pro 11

Da bin ich wohl in die Falle getappt.


Jep

Entweder ich rufe nochmals eine einige Tage alte Katalogsicherung auf, verliere dann aber meine inzwischen vorgenommen Bearbeitungsschritte. Oder ich muss wohl gleich auf CO 11


Ich teste die 11 nun schon eine Weile und hab weder unter Win noch OSX ernsthafte Glitches festgestellt. Da du die ver.10 ja noch hast, kannst du zur Sicherheit parallel da ja noch das Backup reinziehen.

Ein blöder Test von CO 11, wenn man so gezwungen wird das Upgrade zu nehmen. Ein kurzer Warnhinweis vor dem Konvertieren wäre sinnvoll gewesen


Na ja ... passiert ja nix schlimmes. Zumal wir ja ALLE IMMER MEHRFACH Backups machen. B) ;-) :evil: Aber egal, du kannst ja den Warnhinweis bei den Feature-Requests anfordern, das sollte ein Leichtes fuer P1 sein, sowas zu implementieren, wenn noch mehr Leute ueber dieses Problem gestolpert sind.

Btw. Der Umstieg auf die 11 lohnt m.E. schon aus Performance-Gruenden. Und das man jetzt die Color-Balance auch in den Ebenen verwenden kann, ist quasi ein vorfristiges Weihnachtsgeschenk.

"Perfection is finally attained not when there is no longer anything to add, but when there is no longer anything to take away." - Antoine de Saint-Exupéry
Letzte Änderung: 1 Woche 1 Tag her von sventetzlaff.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Woche 1 Tag her #1079 von blueberry
blueberry antwortete auf das Thema: Capture One Pro 11
No risk, no fun! Bevor ich die Rolle rückwärts zu CO10 mache, habe ich jetzt konsequent auf CO11 umgestellt. Ich vertraue Dir mal, Sven, dass da keine Glitsches auffindbar sind. Meine Erfahrungen mit CO10 waren ja zuletzt auch sehr gut. Und die neuen Features von CO11 sollte man sich keinesfalls entgehen lassen. Die sind super.

Stillstand ist langweilig
Folgende Benutzer bedankten sich: sventetzlaff

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.222 Sekunden
Powered by Kunena Forum